Präventionskurse und -Maßnahmen
für Gruppen und Einzelpersonen

PraeventionSie möchten gesund und vital bleiben? Werden Sie aktiv – wir unterstützen Sie dabei! Prävention bedeutet Vorbeugung: Die meisten Krankheiten sind nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben. Jeder hat die Chance, möglichen Erkrankungen vorzubeugen (Primärprävention).

Neben dem individuellen Verhalten kann aber auch durch Veränderungen in der Lebenswelt ein Beitrag geleistet werden, um Krankheitsrisiken zu verringern.

Behandlungs- und Heilungsmöglichkeiten sind besonders gut, wenn eine Krankheit früh erkannt wird. Hier können regelmäßige Früherkennungs-Untersuchungen und -Maßnahmen hilfreich sein (Sekundärprävention).

Selbst bei schweren Krankheiten kann noch vieles getan werden, um einer Verschlimmerung der Krankheit zu entgegenzuwirken und Folgeschäden zu vermeiden. So lässt sich zum Beispiel im Rahmen von Rehabilitationsmaßnahmen der Gesundheitszustand stabilisieren (Tertiärprävention).

Für viele Präventionskurse zur Bewegung und Ernährung, zum Umgang mit Stress etc. können Sie von Ihrer Krankenkasse einen Zuschuss erhalten (siehe auch gesetzliche Grundlagen unter http://dejure.org/gesetze/SGB_V/20.html ff.).

PraeventionPrävention

Unsere Trainer sind hochqualifiziert und haben langjährige Erfahrung in den genannten Bereichen. Die Einrichtungen und Trainingskonzepte entsprechen technisch und logistisch höchsten Anforderungen und erfüllen die Vorrausetzungen des Gesetzgebers und Krankenkassen.

Kontakt »

Präventionskurse und mehr

PraeventionHier erhalten Sie einen Überblick von möglichen Kursen auf Mallorca, welche auch miteinander kombiniert werden können.

  • Nordic Walking
  • Pilates
  • Autogenes Training
  • Ernährungskurse zu verschiedenen Themen: Gewichtsreduktion, Ernährungsumstellung bspw. bei Unverträglichkeiten
  • Rückenschulkurse
  • Bewegungs-/Körperbewusstseinsschulung
  • Meditation
  • Kommunikation & Zeitmanagement
Facebooktwittergoogle_plusmail